Ita ist der Alitalia-Nachfolger

Ita ist der Alitalia-Nachfolger
Italia Trasporto Aereo, kurz Ita, hat von der italienischen Luftfahrtbehörde Enac die Betriebsgenehmigung erhalten. Am 15. Oktober will der Nachfolger von Alitalia seinen Flugbetrieb aufnehmen.
Von Rom und Mailand aus sollen vorerst 52 Maschinen 45 Destinationen bedienen, darunter Frankfurt, Paris, London, New York und Buenos Aires.
UNIGLOBE Network Travel - Franziskanerstrasse 2a - 81669 München - +49 (0)89 350 90 20