Unser aktueller Newsletter

Sie können sich hier in unseren Newsletterverteiler eintragen oder austragen.

Sehr geehrte Damen und Herren,

das Corona-Virus hat die Welt noch immer fest im Griff. Während in den USA und in großen Teilen Südamerikas die Infektionszahlen weiter kräftig steigen, haben einige Staaten Asiens nur geringe Neuinfektionen zu verzeichnen. Afrika ist weiterhin deutlich weniger von der Pandemie betroffen als andere Kontinente, jedoch sind Südafrika, Ägypten und Nigeria die am schlimmsten von der Pandemie heimgesuchten Länder dieses Kontinents.
Gleichwohl gilt die Reisewarnung des Auswärtigen Amtes für fast alle Staaten außerhalb Europas, so dass Geschäftsreisen weiterhin nur sehr eingeschränkt möglich sind.
Eine leichte Belebung der Geschäftsreisen verzeichnen wir innerhalb Europas, jedoch auch hier finden nur die wirklich dringend notwendigen Reisen statt. Auch Reisen innerhalb Deutschlands werden vermehrt aufgenommen, dabei werden Bahnfahrten möglichst gemieden und es wird auf Firmenfahrzeuge oder Mietwagen ausgewichen.
In dieser schwierigen Lage sind unsere UNIGLOBE-Büros selbstverständlich weiter für Sie da und wir recherchieren und buchen günstige Lösungen für Sie. Aufgrund der derzeitigen Situation empfehlen wir allen Reisenden, nur
stornierbare Raten für Hotels und Mietwagen zu buchen, bei Flugreisen sind in jedem Fall umbuchbare Tarife notwendig.
Auch wenn sie nur ein Hotel oder einen Mietwagen benötigen, fragen Sie dies gerne bei uns an und verlassen Sie sich auf unseren exzellenten, persönlichen Service. Wir recherchieren für Sie die günstigsten Alternativen und ersparen Ihnen auch die Mühe und den Stress bei Umbuchungen und Stornierungen.


Reisewarnung für Norwegen und Schweden aufgehoben

Reisewarnung für Norwegen und Schweden aufgehoben

Das Auswärtige Amt hob im Juli die Reisewarnungen für Norwegen und Schweden auf. Damit besteht für Reisende keine Quarantänepflicht mehr. …mehr


Sicherheitsmaßnahmen der Lufthansa-Gruppe

Sicherheitsmaßnahmen der Lufthansa-Gruppe

Mit Aufhebung der ersten Reisebeschränkungen möchte die Lufthansa-Gruppe ihren Reisenden ein Gefühl der Sicherheit auf künftigen Flügen vermitteln. Um den …mehr


EasyJet stellt den innerdeutschen Flugbetrieb ein

EasyJet stellt den innerdeutschen Flugbetrieb ein

Nach monatelangem eingeschränktem Flugbetrieb gab EasyJet bekannt, dass die Fluggesellschaft nicht mehr mit derselben Kapazität wie vor der Corona-Krise an …mehr


Lufthansa gründet einen neuen Ferienflieger

Lufthansa gründet einen neuen Ferienflieger

Anfang Juli gab die Lufthansa bekannt, dass sie an Plänen für einen neuen Ferienflieger arbeiten. Die Gesellschaft wurde bereits unter …mehr


Corona-Schnelltests am Wiener und Frankfurter Flughafen

Corona-Schnelltests am Wiener und Frankfurter Flughafen

Der Wiener Flughafen bietet bereits seit Mai Corona-Schnelltests unter der Woche an. Seit Anfang Juli ist es Besuchern ebenfalls am …mehr


Lübeck Air startet im August

Lübeck Air startet im August

Deutschland bekommt eine weitere regionale Fluggesellschaft namens Lübeck Air. Die Airline sollte bereits im Juni zum ersten Mal fliegen, doch …mehr


Vermehrte kurzfristige Flugannullierungen

Vermehrte kurzfristige Flugannullierungen

In den vergangenen Wochen wurden Reisende wieder häufiger mit der Situation konfrontiert, dass ihre gebuchte Flugverbindung kurzfristig gestrichen wurde. …mehr


South African Airways erhält finanzielle Unterstützung

South African Airways erhält finanzielle Unterstützung

Noch vor wenigen Wochen gab South African Airways bekannt, dass die Fluggesellschaft ihren Betrieb vollständig einstellen wird und es bereits …mehr


Lufthansa reaktiviert automatische Erstattung

Lufthansa reaktiviert automatische Erstattung

Seit März waren Reisebüros weltweit nicht mehr dazu in der Lage, Tickets über ihre Reservierungssysteme erstatten zu lassen. Auf Grund …mehr


Green Airlines bietet künftig innerdeutsche Flüge an

Green Airlines bietet künftig innerdeutsche Flüge an

Die neue Fluggesellschaft Green Airlines wird Anfang November innerdeutsche Strecken ab Karlsruhe nach Berlin und Hamburg anbieten. Laut der Airline …mehr


Europcar bietet Abo-Service an

Europcar bietet Abo-Service an

Der Mietwagenverleih Europcar stellt seinen neuen Abo-Service vor. Für einen monatlichen Fixpreis von 799€ netto haben Reisende die Möglichkeit, Fahrzeuge …mehr


Neuer Abo-Service von SIXT

Neuer Abo-Service von SIXT

Das Mietwagenunternehmen Sixt hat seinen eigenen Abo-Service namens SIXT Plus auf den Markt gebracht. Kunden können ab 349€ pro Monat und …mehr


Die Deutsche Bahn setzt neue Züge ein

Die Deutsche Bahn setzt neue Züge ein

Bis Anfang 2023 möchte die Deutsche Bahn insgesamt 30 neue ICE-Züge mit einer Geschwindigkeit von 320km/h einsetzen. Der Auftrag in …mehr


Rail&Fly erweitert seinen Service

Rail&Fly erweitert seinen Service

Die Deutsche Bahn und die Lufthansa werden in den kommenden Jahren ihre Zusammenarbeit vertiefen. Ziel dabei ist, das Reisen für …mehr


UNIGLOBE Network Travel - Franziskanerstrasse 2a - 81669 München - +49 (0)89 350 90 20