Neue Gepäckregelungen bei Norwegian Air Shuttle

Neue Gepäckregelungen bei Norwegian Air Shuttle

Die Fluggesellschaft Norwegian Air Shuttle hat seit dem 23. Januar 2020 ihre Gepäckregeln geändert. Für das Handgepäck im günstigsten Tarif müssen Passagiere nun eine Gebühr zahlen. Es ist nur noch eine kleine Tasche von maximal 10 Kg erlaubt, die unter den Vordersitz passen muss. Der Preis für ein größeres Handgepäckstück variiert je nach Strecke von umgerechnet 6 Euro bis 10,70 Euro. Ab dem LowFare+ ist ein größeres Handgepäckstück und ein Aufgabegepäck inklusive. Das maximale Gewicht wird von 20 Kg auf 23 Kg erhöht. Die neuen Regelungen gelten auch auf Fernflügen.

zurück zur Übersicht
UNIGLOBE Network Travel - Franziskanerstrasse 2a - 81669 München - +49 (0)89 350 90 20