Einschränkungen im Bahnverkehr in Frankfurt

Einschränkungen im Bahnverkehr in Frankfurt

Am Freitag, dem 25. Oktober und Samstag 26. Oktober kommt es in Frankfurt zu Einschränkungen im Bahnverkehr. Aufgrund von Softwareupdates verschiedener elektronischer Stellwerke müssen Züge umgeleitet werden oder fallen aus. So wird unter anderem die Strecke vom Hauptbahnhof über das Stadion bis zum Flughafen ab dem 25. Oktober um 19.30 Uhr bis zum 26. Oktober um 14.30 Uhr gesperrt. Ab 2.30 Uhr bis 9.30 Uhr am Samstag werden alle Bahnstrecken von und zum Hauptbahnhof, inklusive der Tunnelstammstrecke der S-Bahn gesperrt. Die Züge fallen in dieser Zeit aus oder enden am Rande des Stadtgebiets. Ein Schienenersatzverkehr zum Frankfurter Hauptbahnhof wird beispielsweise ab Frankfurt Westbahnhof, Offenbach-Kaiserlei, Frankfurt-Höchst und Frankfurt Süd eingerichtet. Von den Sperrungen sind U-Bahnen, Straßenbahnen und Busse nicht betroffen.

zurück zur Übersicht
UNIGLOBE Network Travel - Franziskanerstrasse 2a - 81669 München - +49 (0)89 350 90 20